! Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um alle Funktionalitäten unserer Webseite nutzen zu können.

Mit unserem Glas-Service behalten Sie den Durchblick.

Kommen Sie doch auf einen Sprung bei uns vorbei.

Steinschlag-Reparatur
Ein Steinschlag an der Windschutzscheibe beeinträchtigt Ihre Sicherheit erheblich. Der Buhl-Glas-Service beugt einer fortschreitenden Rissbildung vor und erspart somit einen Komplettaustausch. Wir bieten Ihnen professionelle Reparatur, unkomplizierte Abwicklung und kompetenten Service.

Um Ihren Steinschlag reparieren zu können, sollte er:

  • Nicht im Fahrersichtbereich sein
  • Mindestens 15 cm vom Rand entfernt sein
  • Maximal so groß wie eine 1-EURO-Münze sein

Kaskoversicherungen übernehmen die Steinschlagreparatur, meist sogar ohne Selbstbehalt.
So bleibt sogar Ihr Schadenfreiheitsrabatt unbeeinflusst. Eine kostenlose Regulierung ohne Rückstufung Ihres Schadenfreiheitsrabatts ist bei den meisten Kasko-Versicherungen möglich.

Reparaturen sind für Teilkaskoversicherte kostenlos und wirken sich nicht auf die Versicherungsprämie aus. Wir versuchen immer zuerst, den Schaden zu reparieren.

Erst wenn eine Reparatur nicht mehr möglich ist, tauschen wir die beschädigte Windschutzscheibe einfach aus.

Austausch der Windschutzscheibe
Was ist bei einem Scheibentausch zu beachten?

Natürlich muss die neue Scheibe in allen Belangen wie Passgenauigkeit, Verzeichnungsfreiheit und Glasfestigkeit der Originalscheibe entsprechen. Beim Ein- und Ausbau ist Einiges zu beachten. Dem Korrosionsschutz der Auflageflächen an der Karosserie wird dabei besondere Beachtung geschenkt. Moderne Frontscheiben sind mit hochwertigen Industrieklebstoffen befestigt. Damit sind sie nicht nur betriebssicher fixiert, sondern tragen auch selbst zur Stabilität der Karosserie bei, dichten ab, und schützen so zuverlässig vor Rostbildung. Das muss selbstverständlich bei der neuen Scheibe wieder gewährleistet sein. Ihr Toyota Vertragspartner sorgt mit den Toyota Original Windschutzscheiben und der fachgerechten Verarbeitung für die völlige Wiederherstellung des Serienzustandes. Bei bestehender Teilkaskoversicherung kostet es Sie nur Ihren Selbstbehalt, den Rest übernimmt Ihre Versicherung.

 

Denken Sie daran, wechseln Sie auch Ihre Wischer

Nach der Reparatur eines Steinschlagschadens oder dem Austausch der Windschutzscheibe sollten Sie sicherheitshalber auch die Wischerblätter austauschen. Vor allem, wenn der Schaden nicht sofort bemerkt und behoben wurde, sind die Wischgummis vermutlich häufig über die unebene Stelle gelaufen und entsprechend angegriffen.

Probefahren
Broschüren
Termin vereinbaren
Verwendung von Cookies

Auf dieser Webseite verwenden wir Cookies für erweitere Funktionen und einen besseren Service. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Unter Cookie-Einstellungen können Sie Änderungen der Cookie-Voreinstellungen vornehmen.

Schließen